Global Highlights logo Kontakt

Rundreises Nepal Tibet planen 2023/2024

Nepal Tibet 2 Wochen Reise planen Nepal Tibet 2 Wochen Reise planen

Tibet und Nepal hatten seit der Antike häufigen Austausch, und Nepal war der einzige Weg vom alten Indien nach Tibet. Bereits in der Tang-Dynastie kam eine nepalesische Prinzessin nach Tibet und heiratete den Tibeter Zanpu Songtsen Gampo. Seitdem wird eine enge Handelsbeziehung gepflegt.

Auch die religiöse Beziehung zwischen den beiden Orten ist sehr eng: Bislang sind in Nepal viele berühmte tibetisch-buddhistische Klöster erhalten geblieben. Daher wird Nepal auch als das Königreich hinter Tibet bezeichnet. Die beiden Orte sind auf dem Landweg verbunden.

2 Wochen Tibet Nepal Highlights

Wenn Sie die Schönheit des Nordens und Südens des Himalaya sehen möchten, kommen Sie und schließen Sie sich der klassischen Reiseroute Tibet-Nepal an!

Die Besonderheiten der Tibet-Nepal-Reiseroute sind: Im Tibet-Gebiet können Sie berühmte Aussichtspunkte wie den Potala-Palast, den Jokhang-Tempel usw. besuchen; Sie können auch das Basislager des Mount Everest erreichen und erleben den höchsten Gipfel der Welt - den Mount Everest aus nächster Nähe.

Fahren Sie durch den chinesischen Hafen Zhangmu, überqueren Sie die Freundschaftsbrücke und erreichen Sie nach der Überquerung des Himalaya das reine Königreich Nepal, um Ihre Reise nach Nepal zu beginnen.

Tibet und Nepal Reiseroute Karte

Tibet Nepal Reiseroute 2 Wochen Karte

Die oben Route können Sie auch umgekehrt machen, flexibel nach Ihre Wünsche.

Rundreise Nepal China(Tibet) Route

Tag 1-Tag 5 Nepal

Tag 6  Fliegen von Kathmandu nach Lhasa 

Tag 7-9 Lhasa Highlights

Tag 10 Lhasa - Shigatse

Tag 11 Shigatse-Dingri

Tag 12 Dingri-Shigatse

Tag 13 Shigatse-Lhasa

Tag 14 Lhasa mit Zug oder Flug nach die anderen Städten in Festland China, z.B. Xining, Chengdu oder Peking

Danach können Sie noch kleine Rundreise in Festland China machen. 

Tipps zu Visum und Genehmigung:

Wenn Sie von Nepal nach China reisen, können Sie direkt in Nepal China Visum vor Ort beantragen. Es werden 2 Arbeitstage für die Beantragung Ihres China Visums vor Ort benötigt. Eine Beantragung des China Visums in Ihrem Land im Voraus ist nicht möglich. Um ein China Visa in Nepal zu erhalten, müssen Sie ca. 4 Tage in Nepal für den Visumantrag und Tibetgenehmigung zu ermöglichen. Es dauert mindestens 2 Arbeitstage, ein Visum von der chinesischen Botschaft in Nepal zu erhalten und der Botschaft arbeitet nur am Montag, Mittwoch und Freitag.

Wenn Sie Lust haben, können Sie auch mit uns allmählich Ihre Reise zusammenstellen. 

Rundreise China (Tibet) Nepal Route

Tag & Datum

Ort & Transfer

Aktivitäten

Tag 1

Xining - Lhasa, Nachtzug

Transfer vom Flughafen zum Hotel (Lhasa)

Tag 2

Lhasa

Die Norbulingka, Das Sera Kloster und Wanderung

Tag 3

Lhasa

Die Barkhor Strasse, Der Jokhang Tempel, Der Potala Palast

Tag 4

Lhasa - Gyantse

Palgor Klosterkomplex, Unser Reiseleiter und fahrer werden Sie von Lhasa nach Gyantse begleiten, Yomdrok See

Tag 5


Gyantse - Shigatse (Die Distanz: 90KM 1.50 Stunden)
 

Unser Reiseleiter und fahrer werden Sie von Gyantse nach Shigatse begleiten, Tashilhunpo Kloster

Tag 6


Shigatse - Dingri (Die Distanz: 250KM 4.50 Stunden)
 
 

Unser Reiseleiter und fahrer werden Sie von Shigatse nach Dingri begleiten

Tag 7

Dingri 

Rongbuk Monastery und Everest Base Camp, Everest Base Camp

Tag 8

Dingri - Zhangmu  Unser Reiseleiter und fahrer werden Sie von Dingri nach Zhangmu begleiten

Tag 9

Zhangmu - Kathmandu

Unser Reiseleiter und fahrer werden Sie von Zhangmu nach Kathmandu begleiten, Durbar Platz,

Tag 10

Kathmandu

Swyambhunath Stupa (Monkey Temple), Boudha Nath Stupa, Pashupatinath Temple, Patan City

Tag 11

Kathmandu - Pokhara, Flug (oekonomische Klasse)

Transfer vom Flughafen zum Hotel (Pokhara), Phewa-See

Tag 12

Pokhara

International Mountain Museum, Weltfriedenspagode, Tibetisches Gebiet, Devis Wasserfall

Tag 13

Pokhara - Kathmandu

Genießen Sie den Sonnenaufgang in Sarangkot

Tag 14

Abfahrt Kathmandu

Transfer zum Flughafen(Kathmandu)

Tipps zu Visum und Genehmigung:

Wenn Sie diese Route machen wollen, müssen Sie vorher China Visum in Europa beantragen. Dazu können wir Ihnen eine Einladung senden.

Für die Tibetgehnehmigung werden wir für Sie besorgen. Dazu ist China Visum notwendig. 

Normalerweise dauert es etwa 8-9 Werktage, um Ihr Tibet Genehmigung im Tibet Tourism Bureau zu bearbeiten. Wir empfehlen Ihnen jedoch, uns mindestens 20 Tage vor Ihrer Abreise nach Tibet Fotos Ihres Reisepasses und Ihres chinesischen Visums per E-Mail zuzusenden.Es ist besser, es nicht aufzuheben bis zur letzten min.

*Für eine dringende Genehmigung dauert die Bearbeitung 4-5 Tage und es wird eine zusätzliche Gebühr erhoben.

Zur Reise: Rundreise China (Tibet) Nepal  

Tibet und Nepal Reisezeit

Tibet Mt. Everest

Die beste Reisezeit für Tibet ist von Mai bis Oktober, was natürlich die Hauptreisezeit ist, besonders im Juli bis August, wenn es so viele Menschen gibt, dass es schwierig ist, Flugtickets, Bahntickets und Tickets für den Potala zu kaufen Palast! Es wird empfohlen, diese im Voraus zu buchen.

Das Wetter im November wird kälter und an einigen Orten wie Linzhi könnte es schneien! Die beste Reisezeit für Nepal sind jedes Jahr die fünf Monate April, Mai, September, Oktober und November, da dies natürlich auch die Hauptreisezeit ist.

Obwohl der Sommer in Nepal überhaupt nicht heiß ist, werden beispielsweise in den beiden Haupttouristengebieten Kathmandu und Pokhara Klimaanlagen im Sommer generell nicht genutzt.

Das Hauptproblem ist nicht die Temperatur, sondern der übermäßige Regen, der das Wandern erschwert und das Sehen schneebedeckter Berge erschwert.

Wenn Sie Rafting machen möchten, ist es gefährlich, weil die Strömung zu schnell ist.

Nepal ist im Winter nicht kalt und es schneit nur alle paar Jahre.

Oktober-November ist die goldene Touristensaison in Nepal. Zu dieser Zeit ist das Klima in Nepal angenehm, die Luft frisch, der Himmel hoch und die Wolken hell und die Sicht sehr gut.

Mit anderen Worten, der Oktober ist die beste Reisezeit für Tibet und Nepal.

Warum mit uns?

Wir erstellen authentische Reisen basierend auf Ihren Interessen, Ihrem Stil und Ihrem Budget, ob für Jahresferien, Familienausflüge oder Flitterwochen. Begonnen in China (China Highlights seit 1998) haben wir über 100.000 Kunden weltweit dabei geholfen, Individualreisen nach Asien zu planen. Außerhalb des Festland Chinas sind die anderen Reiseziele für Sie möglich. Sehnsucht nach einem exotischen Urlaub? Wir sind bereit, es zu verwirklichen.

Wollen Sie eine private Reise nach Asien planen? Innerhalb 12 Stunden werden wir Ihre Anfrage beantworten, nachdem Sie uns eine unverbindliche Individualreise Anfrage senden.

Asien Rundreise

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen...
Beginnen Sie mit der Planung Ihrer maßgeschneiderten Reise mit der persönlichen Hilfe unserer Reiseberater.

Create Your Trip

Das globale Highlights-Erlebnis

1-to-1 Expert Planning
1-zu-1-Expertenplanung

Ihre Tour wird von einem Reisezielexperten individuell auf Sie zugeschnitten. Der Berater antwortet immer innerhalb von 24 Stunden.

Personal Journeys
Persönliche Reisen

Genießen Sie es, Ihren persönlichen lokalen Reiseführer zu haben und mitzufahren. Entdecken Sie Reiseziele in Ihrem eigenen Tempo. Seien Sie so flexibel wie möglich.

Authentic Experiences
Authentische Erlebnisse

Gehen Sie über das Sightseeing hinaus und tauchen in die lokale Kultur ein. Interaktion mit den Menschen vor Ort.

One-Stop Service
One-Stop-Service

Wir kümmern uns um alle Buchungen, einschließlich internationaler und inländischer Transporte. Visa, Hotels, Mahlzeiten und Aktivitäten.

China hebt International Travel Service Co., LTD hervor
Unternehmensnummer: 914503003486045699