Global Highlights logo Kontakt

Japan Sommerurlaub planen, Japan im Sommer bereisen

Home Asien Rundreise Japan Urlaub planen Japan Sommerurlaub planen Japan Sommerurlaub planen

Japan Sommerurlaub

Japan ist definitiv ein idealer Zielort für eine Familie mit Kindern, um dort einen Sommerurlaub zu verbringen. Es ist auch ein beliebtes Reiseziel für den Geburtstag oder das Abschlussgeschenk Ihrer Kindern.

Der Sommer (Juni bis August) ist in Japan die Festivalsaison mit verschiedenen Festivitäten und beeindruckenden Feuerwerksshows. Obwohl es im Sommer heiß und feucht ist, bietet Japan günstige Kosten und zahlreiche klimatisierte Einrichtungen für städtische und kulturelle Erlebnisse.

Man kann den majestätischen Berg Fuji erklimmen, einen Animationspark oder ein Technologiemuseum erkunden, Outdoor-Sportarten ausüben und in den kühlen Bergregionen aktiv sein. Zudem kann man lernen, wie man Sushi in einem heimischen Haushalt zubereitet, niedliche Hirsche in Nara füttern und als Familie Kimonos für Fotos anprobieren.

Brauchen Sie ein Japan Visa?

Für Reisen nach Japan benötigen deutsche, österreichische und schweize Staatsbürger kein Visum, solange die Aufenthaltsdauer drei Monate nicht überschreitet.

Das Wetter im Sommer in Japan

Der Sommer in Japan erstreckt sich von Juni bis August und das Wetter ist heiß und feucht. Die Regenzeit in Japan erreicht ihren Höhepunkt von Juni bis Mitte Juli, aber der Regen fällt nur an ungefähr 12 Tagen pro Monat und dauert selten den ganzen Tag, sodass dies Ihre Reise kaum beeinflussen würde.

Die durchschnittliche tägliche Temperaturspanne im Sommer liegt zwischen 20 und 32°C , und die durchschnittliche Niederschlagsmenge liegt bei etwa 150-200 mm - ein mäßig hoher Wert.

Die reichlichen Indoor-Aktivitäten in den klimatisierten Veranstaltungsorten von Tokyo, Kyoto und Osaka sind von den heißen Wetterbedingungen und moderaten Niederschlägen unbeeinflusst.

Der Sommer eignet sich gut für familienfreundliche Outdoor-Sportarten und um der Hitze in Berggebieten wie Takayama und Karuizawa zu entkommen.

Juni ist im Vergleich zu Juli und August ein vergleichsweise kühlerer Monat. Wenn Sie Hitze vermeiden und weniger Reisende treffen möchten, empfehlen wir Ihnen, im Juni zu kommen, wo Sie kühles Wetter und moderate Preise vorfinden können. Weiterführende Informationen zum Wetter im Juni, Juli und August finden Sie hier.

Japan Feuerwerke

Top 5 empfohlene Reiseziele für Japan Sommerurlaub

1) Tokyo: Moderne und Animezentrum

Tokyo ist ein Ort, an dem jahrhundertealte Geschichte auf Moderne trifft. Zweifellos ist es Japans Pflichtbesuch in jeder Jahreszeit, insbesondere für Erstbesucher. Tokio ist bekannt für seine Küche, Tempel, High-Tech-Museen, Anime-Themenparks und seine Nähe zum Mount Fuji.

Im Sommer können Sie die charmanten Sommerfestivals von Tokio genießen, wunderschöne Feuerwerke bewundern und den nahegelegenen Mount Fuji erklimmen (nur von Juli bis Anfang September geöffnet).

Die Sommerhitze muss in Tokio kein großes Problem sein. Wir können eine reichhaltige Auswahl an Indoor-Aktivitäten in klimatisierten Orten arrangieren, wie zum Beispiel das Zubereiten von Sushi in einem lokalen Zuhause, den Besuch des Pokemon Centers und die Erkundung von Wissenschaftsmuseen.

2) Kyoto: Historische Schätze und traditionelle Kultur

Kyoto ist die beste Stadt, um die traditionelle japanische Kultur kennenzulernen. Es ist eine kulturell reiche Stadt, die für Geishas, Ryokans, Teezeremonien, niedliche Hirsche historischen Gebäude, Tempel und Gärten bekannt ist. Ein Ryokan (traditionelle Herberge) ist eine der Top-Erlebnisse, die Sie in Kyoto nicht verpassen sollten, hier können Sie auf gemütlichen Tatami-Matten schlafen und hochklassige Kaiseki (traditionelle, mehr-gängige Küche) probieren.

Arashiyama und der Kamogawa-Fluss sind gute Orte, um sich in der Nähe von Kyoto abzukühlen. Sie können kühle Brisen im Bambuswald von Arashiyama genießen oder die Sommerhitze lindern, indem Sie Ihre Füße in den Kamogawa-Fluss tauchen. Machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Fluss Hozu und besuchen Sie geisha-Viertel Gion, um einen Einblick in das alte Kyoto zu erhalten.

Wir könnten für Sie ein Nachmittagstee mit Geishas arrangieren, was Ihnen zu einem tieferen Verständnis der japanischen Kultur verhelfen würde, während Sie gleichzeitig der intensivsten Sonne am Nachmittag ausweichen.

3) Hokkaido: Naturparadies und Outdoor-Aktivitäten

Hokkaido, Japans nördlichste Insel, ist bekannt für seine atemberaubende Natur. Hier können Sie im Sommer wandern, Rad fahren oder angeln gehen. Besuchen Sie den Daisetsuzan-Nationalpark mit seinen malerischen Berglandschaften oder erkunden Sie die blühenden Lavendelfelder in Furano. Genießen Sie die entspannte Atmosphäre und die köstliche lokale Küche.

4) Okinawa: Strände und Wassersport

Japan Okinawa Reise

Okinawa ist ein Paradies für Strandliebhaber und Wassersportler. Die subtropischen Inseln bieten kristallklares Wasser, weiße Sandstrände und eine Vielzahl von Aktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen und Kajakfahren. Besuchen Sie die historische Burg Shuri und probieren Sie die lokale Küche mit einflüssen aus der japanischen, chinesischen und amerikanischen Küche.

Diese Ziele bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten für Familienaktivitäten und sind ein perfekter Mix aus Kultur, Geschichte, Natur und Spaß für die ganze Familie im Sommerurlaub.

5) Der Berg Fuji: Das Zeichen von Japan Natur

Wenn man an ein natürliches Symbol Japans denkt, kommt einem zuerst der spektakuläre Mount Fuji in den Sinn. Als bekanntester Berg Japans darf der Mount Fuji nur von Juli bis Anfang September bestiegen werden. Der beste Ort, um den Mount Fuji zu sehen, ist der Kawaguchi-See, der sich in der Nähe des Berges befindet und nur zwei Stunden von Tokio entfernt liegt.

Das Besteigen des Mount Fuji kann für Anfänger eine Herausforderung sein, aber man kann selbst entscheiden, wie hoch man klettern möchte. Wenn man den Gipfel des Berges erreicht, wird man eine atemberaubende Landschaft sehen, besonders wenn man für einen Sonnenaufgang/Sonnenuntergang klettert.

Beste 3 Reiseroute für Japan Sommerurlaub

Hier sind drei empfohlene Sommerreiserouten, die ideal für Familienurlaub, der ca. 1 Woche/2 Wochen/ 3 Wochen dauert. Außerhalb der normalen Aktitiväten werden einige hands-on-Aktivitäten für Kinder vorgeschlagen, wie zum Beispiel Sushi machen, Ninja-Basteln und die Teilnahme an einer Teezeremonie.

Alle Städte in der folgenden Route sind bequem mit den Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszügen verbunden.

1) 9 Tage klassische Japan Reise Route: Die wichtigsten Highlights Japans und eine Ryokan-Erfahrung

Tag 1-3: Ankunft in Tokio, Besuch des Tokyo Tower, des Meiji-Schreins und des Einkaufsviertels Ginza.

Tag 4-5: Reise nach Kyoto per Shinkansen, Besichtigung des Kinkaku-ji-Tempels, des Fushimi-Inari-Schreins und des Arashiyama-Bambuswaldes.

Tag 6-7: Weiterreise nach Hiroshima per Shinkansen, Besuch des Friedensparks und des Itsukushima-Schreins auf der Insel Miyajima.

Tag 8: Fahrt nach Hakone, um den berühmten Mount Fuji zu sehen und eine Übernachtung in einem traditionellen Ryokan zu erleben.

Tag 9: Rückkehr nach Tokio per Shinkansen für die Abreise.

Diese Route bietet einen guten Überblick über die wichtigsten Höhepunkte Japans und ermöglicht Ihnen den Genuss einer authentischen Ryokan-Erfahrung.

2) 14-tägige private Familienroute: Lernen durch Spaß

Tokio - Takayama - Hiroshima - Kyoto

Mit dieser Reiseroute können Sie die Hauptattraktionen der japanischen Städte besuchen und die frische Bergluft genießen. Erleben Sie Anime-Elemente und genießen Sie einen Panoramablick auf die Stadt vom Tokyo Tower in Tokio, besuchen Sie ein traditionelles Volksdorf in Takayama, erleben Sie Frieden im Hiroshima Peace Memorial Park, übernachten Sie in einem gemütlichen Ryokan, schlendern Sie durch die Bambuswälder in Kyoto und haben Sie Spaß im Universal Studios in Osaka.

Hier ist die Zusammenfassung der Reiseroute für Sie:

Tage 1–3: Tokio (Meiji-Schrein, Tsukiji-Markt, Pokemon Center und Akihabara)

Tage 4–5: Takayama (Hida-Folklore-Dorf, probieren Sie Sake und Hida-Rindfleisch)

Tage 6–7: Hiroshima und Miyajima (Friedensgedenkstätte und das "Schwebende Torii-Tor")

Tage 8–11: Kyoto (Geishas, Ryokan, Nijo-Schloss, Hirsche in Nara füttern und durch die üppigen Bambuswälder in Arashiyama spazieren)

Tage 12–14: Osaka (Cup-Noodle-Museum, Super Nintendo World und Universal Studios)

3) 17-tägiger Sommerurlaub mit der Familie: Praktische Erfahrungen und Outdoor-Aktivitäten

Tokio - Kamakura - Kawaguchiko - Karuizawa - Nagoya - Kyoto - Osaka

Um eine gute Pause von der Arbeit und Schule einzulegen, könnten Sie und Ihre Kinder einen wundervollen Sommerurlaub mit folgenden Erlebnissen verbringen: tauchen Sie ein in ein Ninja-Erlebnis in Tokio, unternehmen Sie leichte Wanderungen in der Natur in Karuizawa und haben Sie Spaß im charmanten Ghibli-Park oder im technologiereichen Nagoya City Science Museum in Nagoya. Genießen Sie ein Geisha-Abendessen und füttern Sie Rehe in Kyoto und stellen Sie Ihre eigenen Cup-Noodles im Cup Noodle Museum her und besuchen Sie das Osaka Aquarium in Osaka.

Hier ist die Reiseroute zur Inspiration:

Tage 1–4: Tokio (Sushi machen, Ninja-Erlebnis, MORI Building Digital Art Museum)

Tag 5: Kamakura (Riesige Bronzestatue des Buddhas und Hasedera-Tempel)

Tag 6: Kawaguchiko-See (Mount Fuji)

Tage 7–8: Karuizawa (Nationalpark und leichte Wanderungen)

Tage 9–11: Nagoya (Ghibli-Park, Toyota Commemorative Museum of Industry and Technology und SCMAGLEV and Railway Park)

Tage 12–14: Kyoto (Geishas, Gion-Viertel, Kinkakuji-Tempel, Nishiki-Markt, Arashiyama und Rehe in Nara füttern)

Tage 15–17: Osaka (Osaka Aquarium Kaiyukan, Cup Noodle Museum und Osaka Museum of Housing and Living)

Wie man Menschenmassen auf einer Sommerreise in Japan vermeidet

Die Sommerferien der japanischen Schulen fallen normalerweise in den Monaten Juli und August. Zu dieser Zeit sind Menschenmassen zu erwarten, insbesondere in beliebten Reisezielen wie Tokio und Kyoto.

Um Menschenmengen und heißeren Temperaturen aus dem Weg zu gehen, ist die klügere Wahl im Juni zu reisen, wenn Sie die Flexibilität haben, Urlaub zu nehmen, bevor Japans Sommerferien beginnen.

Wir helfen Ihnen auch dabei, Menschenmassen so weit wie möglich zu vermeiden, indem wir eine Reiseroute für Sie planen, weniger überlaufene Tageszeiten auswählen und abseits der ausgetretenen Pfade liegende Orte arrangieren. Sie können uns einfach Ihre Vorlieben und Anforderungen mitteilen, und unser Reiseberater wird eine individuelle Tour für Sie zusammenstellen.

Wie viel kostet eine Sommerreise nach Japan?

Japan steht in Bezug auf Einrichtungen und Servicequalität Europa in nichts nach, was bedeutet, dass eine Reise in Japan teurer ist als in China oder in südostasiatischen Ländern.

Typischerweise belaufen sich die Kosten für eine private Tour mit 4-Sterne-Hotels auf 400 US-Dollar (oder mehr) pro Person und Tag, basierend auf einer Gruppe von 2-4 Personen. Dies beinhaltet einen privaten Reiseführer, privaten Transport, eine maßgeschneiderte Reiseroute, Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten und sorgfältig ausgewählte 4-Sterne-Hotels. Wenn Sie in 5-Sterne-Hotels übernachten möchten, werden zusätzlich 100 US-Dollar oder mehr pro Tag benötigt.

Japan Urlaub planen

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen...
Beginnen Sie mit der Planung Ihrer maßgeschneiderten Reise mit der persönlichen Hilfe unserer Reiseberater.

Create Your Trip

Das globale Highlights-Erlebnis

1-to-1 Expert Planning
1-zu-1-Expertenplanung

Ihre Tour wird von einem Reisezielexperten individuell auf Sie zugeschnitten. Der Berater antwortet immer innerhalb von 24 Stunden.

Personal Journeys
Persönliche Reisen

Genießen Sie es, Ihren persönlichen lokalen Reiseführer zu haben und mitzufahren. Entdecken Sie Reiseziele in Ihrem eigenen Tempo. Seien Sie so flexibel wie möglich.

Authentic Experiences
Authentische Erlebnisse

Gehen Sie über das Sightseeing hinaus und tauchen in die lokale Kultur ein. Interaktion mit den Menschen vor Ort.

One-Stop Service
One-Stop-Service

Wir kümmern uns um alle Buchungen, einschließlich internationaler und inländischer Transporte. Visa, Hotels, Mahlzeiten und Aktivitäten.

China hebt International Travel Service Co., LTD hervor
Unternehmensnummer: 914503003486045699