Global Highlights logo Kontakt

Wasserfest/Thingyan Myanmar 2024

Wie planen Sie Ihre erste Reise nach Südostasien? Myanmar Reisen planen Wasserfest Myanmar Wasserfest Myanmar

Das 4-tägige Myanmar Water Festival, auch bekannt als Thingyan Festival, ist das wichtigste traditionelle Fest in Myanmar. Das Thingyan Festival markiert das Ende der heißen und trockenen Jahreszeit und den Beginn des neuen Jahres. In traditioneller Atmosphäre feiern die Burmesen dieses Fest auf den Straßen mit ausgelassenen Wasserschlachten, bei denen Jung und Alt zusammenkommen.

Inhaltsverzeichnis:

Wann ist Maha Thingyan (Wasserfest) 2024?

Im Jahr 2024 findet das Maha Thingyan (Wasserfest) am 13. April.

Das Wasserfest wird kurz vor Neujahr gefeiert

Einige Leute missverstehen das Wasserfest möglicherweise als dasselbe wie Neujahr in Myanmar. Es wäre jedoch genauer zu sagen, dass das Wasserfest eine der Aktivitäten ist, um Myanmars Neujahr zu feiern. Neujahr fällt in Myanmar auf den Tag nach dem Ende des Wasserfestes.

Da es sich um ein buddhistisches Fest handelt, richtet sich das Datum des Festes nach dem Mondkalender von Myanmar, es ist also nicht der übliche 1. Januar. Das Wasserfest und das burmesische Neujahr finden jedes Jahr Mitte April statt und die Feier dauert 4 bis 7 Tage.

Haben Sie Interesse an:

Beste Reisezeit Myanmar

Warum feiern Man Wasserfest?

Es gibt viele Berichte über den Ursprung des Wasserfestes und einer davon stammt aus einem hinduistischen Mythos.

Eines Tages hatte der König der Brahmas, Arsi, einen Streit über Astrologie mit dem König der Devas, Śakra. Nach ständiger Meinungsverschiedenheit beschlossen sie, auf die Erde hinabzusteigen, um sich dem Schiedsverfahren des Meisters der Astrologie zu unterziehen. Und sie einigten sich darauf, dass der Verlierer mit dem Abschlagen des Kopfes bestraft werden sollte.

Am Ende wurde Śakra zum Sieger erklärt, aber er wollte nicht, dass Brahmas ihm den Kopf abschlug. Um jedoch der Vereinbarung nachzukommen, schnitt ihm Brahmas den Kopf ab. Aber der Kopf von Brahmas war immer noch erstaunlich mächtig und konnte nirgendwo platziert werden, sonst würden dort schlimme Dinge passieren, also befahl Śakra, dass 7 Feen abwechselnd den Kopf von Brahmas halten sollten. Jede Runde dauerte ein Jahr auf der Erde. Später brachte Śakra einen Elefantenkopf und spritzte Wasser darauf, wodurch Brahma wieder zum Leben erweckt wurde.

Seitdem bespritzen sich die Menschen vor Neujahr mit Wasser, um die Sünden und das Unglück des vergangenen Jahres wegzuwaschen und sich gegenseitig Glück zu wünschen.

Was tun die Leute, um das Festival zu feiern?

Im Allgemeinen dauern das Wasserfest und die Neujahrsfeier zusammen 4 bis 7 Tage. Der Neujahrsfeiertag in Myanmar dauert 10 bis 15 Tage und beginnt vor dem Wasserfest.

Myanmar

Thingyan Eva

Der erste Tag des Festivals, auch Thingyan Eve genannt, heißt auf Burmesisch a-kyo nei. Tagsüber gibt es viele religiöse Aktivitäten, darunter Almosen und Opfergaben, das Waschen von Buddhafiguren und das Reinigen der Tempel. Jede Familie bringt Myrtenzweige an ihrer Haustür an, um Unglück und Unglück abzuwehren.

Nachts beginnt die eigentliche Fröhlichkeit mit Gesang und Tanz. Viele Pavillons und Bühnen erscheinen, gut dekoriert mit Holz und Bambus. Showgirls kleiden sich in bunte Oberteile und Röcke, und Lametta und Blumengirlanden bilden einen wunderschönen Hintergrund für den nächtlichen Spaß.

Myanmar

Wasserkarneval

Der zweite Tag des Festivals heißt a-kya nei und gilt als eigentlicher Beginn des Wasserfestivals. Im hinduistischen Mythos ist dieser Tag der Tag, an dem Thagyamin, der ranghöchste Nat im traditionellen burmesischen buddhistischen Glauben und der König des zweiten Himmels über Catumaharcika, seinen Abstieg von seiner himmlischen Residenz auf die Erde vollzog. Ein symbolisches Kanonenfeuer beginnt den Tag.

In den ländlichen Gebieten von Myanmar tränken die Einheimischen Zweige von Thabyay (Jambul) in einer silbernen Schale, um duftendes Wasser zu erzeugen, und streuen dieses Wasser sanft auf andere.

Aber in den großen Städten wie Yangon und Mandalay ist das Feiern viel verrückter. Neben traditionellen Schüsseln und Bechern werden Schläuche, riesige Spritzen, Wasserpistolen und andere Geräte von Einheimischen und Ausländern häufig verwendet. Viele, die in der Nähe der Städte leben, fahren mit ihren Familien dorthin, um am städtischen Wasserkarneval teilzunehmen.

Asien

Wenn Sie denken, dass Sie während des Festivals nur Wasser spritzen können, denken Sie noch einmal darüber nach; Darbietungen von Puppenspielern, Orchestern, Tanzgruppen, Comedians, Filmstars und Sängern, darunter auch moderne Popgruppen, sorgen für Augenweide.

Der vierte Tag, auch der letzte Tag des Thingyan-Festes, heißt a-tet nei. Es ist der Tag, an dem Thagyamin in den Himmel zurückkehrt. An diesem Tag essen die Menschen eine Art traditionellen Snack namens Mont Lone Yei Baw (klebrige Reisbällchen mit Palmzucker). Es macht viel Spaß, sich den jungen Männern und Frauen anzuschließen, um dies zu tun. Aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie es essen, da einige Witzbolde aus Spaß manchmal Chili statt Palmzucker hineingeben.

Der Tag kurz nach dem Ende von Thingyan ist Neujahr. Der erste Tag des neuen Jahres ist sehr wichtig, und die Menschen vermeiden es, an diesem Tag unmoralische Dinge zu tun, sonst wird ihnen das ganze Jahr über Pech folgen. Wenn Sie an diesem Tag hingegen gute Taten vollbringen, wird das Glück das ganze Jahr über Ihr Begleiter sein.

An diesem Tag bringen die Menschen also überall Almosen und Opfergaben dar. Junge Leute besuchen ihre Älteren, erweisen ihnen ihre Ehrerbietung und waschen ihnen mit Shampoobohnen (Acacia rugata) und Rinde die Haare. Die Menschen beten auch, wenn sie Vögel in den Himmel entlassen oder in Flüsse oder Seen fischen. Viele Menschen halten sich an Gebote und hören den heiligen Schriften in den Tempeln zu.

Am Neujahrstag spenden die Menschen an verschiedenen Orten auch Lebensmittel. Sie stellen den Teilnehmern der Neujahrsfeiern normalerweise kostenlose Lebensmittel zur Verfügung. An diesem Tag können Sie auch verschiedene Live-Auftritte genießen.

Myanmar

Mehr über beste Reisezeit der Süostasien können Sie mit den Links weiter erfahren:

Beratung für das Fest

Buchen Sie Flugtickets und Hotels rechtzeitig, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Respektieren Sie die lokale Kultur und Bräuche.

Bringen Sie während des Festivals keine Wertgegenstände, insbesondere elektronische Produkte, mit, da diese sonst durchnässt werden. Alternativ können Sie Ihr Telefon, Ihre Kamera und andere Wertgegenstände in einer wasserdichten Tasche aufbewahren.

Tragen Sie keine High Heels und binden Sie Ihre langen Haare der Einfachheit halber zusammen.

Bespritzen Sie keine alten Menschen, Mönche, schwangeren Frauen oder Autofahrer.

Achten Sie darauf, Ihre Haut vor Hitze zu schützen.

Tragen Sie keine dünne Kleidung, sonst schämen Sie sich, wenn Sie nass werden.

Werfen Sie Wasserballons nicht direkt auf den Kopf oder das Gesicht einer Person.

Während der vier Festivaltage bleiben viele Banken, Restaurants und Geschäfte geschlossen.

Wenn Sie also Geld abheben oder Snacks kaufen müssen, sollten Sie dies im Voraus planen.

Besuchen Sie Myanmar mit uns

Wir bieten maßgeschneiderte Reisen nach Myanmar. Touren beginnen oder enden normalerweise in Yangon oder Mandalay und dauern ungefähr 9 Tage. Besuch von Yangon, Bagan, Mandalay und dem Inle-S.ee

Myanmar Reisen planen

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen...
Beginnen Sie mit der Planung Ihrer maßgeschneiderten Reise mit der persönlichen Hilfe unserer Reiseberater.

Create Your Trip

Das globale Highlights-Erlebnis

1-to-1 Expert Planning
1-zu-1-Expertenplanung

Ihre Tour wird von einem Reisezielexperten individuell auf Sie zugeschnitten. Der Berater antwortet immer innerhalb von 24 Stunden.

Personal Journeys
Persönliche Reisen

Genießen Sie es, Ihren persönlichen lokalen Reiseführer zu haben und mitzufahren. Entdecken Sie Reiseziele in Ihrem eigenen Tempo. Seien Sie so flexibel wie möglich.

Authentic Experiences
Authentische Erlebnisse

Gehen Sie über das Sightseeing hinaus und tauchen in die lokale Kultur ein. Interaktion mit den Menschen vor Ort.

One-Stop Service
One-Stop-Service

Wir kümmern uns um alle Buchungen, einschließlich internationaler und inländischer Transporte. Visa, Hotels, Mahlzeiten und Aktivitäten.

China hebt International Travel Service Co., LTD hervor
Unternehmensnummer: 914503003486045699