Global Highlights logo Kontakt

Mögliche Aktivitäten in Yangon,Myanmar

Home Asien Rundreise Wie planen Sie Ihre erste Reise nach Südostasien? Myanmar Reisen planen Mögliche Aktivitäten in Yangon,Myanmar Mögliche Aktivitäten in Yangon,Myanmar

Während der Kolonialzeit war Yangon, die größte Stadt Myanmars, als „Gartenstadt des Ostens“ bekannt. In den letzten Jahren hat es sich mit seiner einzigartigen Vitalität und der besonderen Mischung aus traditioneller und moderner Architektur zu einer beliebten Touristenattraktion entwickelt.

Wenn Sie sich immer noch fragen, was Sie tun sollten, wenn Sie die Stadt besuchen, finden Sie unten eine Liste der 7 wichtigsten Dinge.

Myanmar

1. Schätzen Sie buddhistische Kunst und Kultur

Während des langen Entwicklungsprozesses bildeten die Menschen in Myanmar ihren eigenen einzigartigen religiösen Glauben. Sie bauten viele buddhistische Pagoden im ganzen Land, um ihre Hingabe zu zeigen. Yangon, die ehemalige Hauptstadt, hat viele berühmte Pagoden.

Die Shwedagon-Pagode ist die berühmteste religiöse Stätte in Myanmar. Der Legende nach ist sie die älteste Pagode der Welt. Es ist mit echten Goldplatten bedeckt. Wenn Sie die prächtige Pagode besichtigen und Myanmars buddhistische Kunst und Kultur schätzen, können Sie einen besonderen Frieden erleben.

Der Chaukhtatgyi-Buddha-Tempel beherbergt einen der am meisten verehrten liegenden Buddhas des Landes. Beim Betreten des Tempels werden Sie von dem Bild mit seinen lebensechten Augen und seinem ruhigen Lächeln verblüfft sein. Einige Gemälde an der Wand erzählen die Geschichte des „Lebens von Buddha“ und bieten Ihnen eine gute Gelegenheit, mehr über den Buddhismus zu erfahren.

Yangon ist bekannt für seine vielfältige religiöse Architektur, für die die Saint Mary's Cathedral ein gutes Beispiel ist.

Die Kathedrale sticht mit ihrer roten Backsteinfassade, den Buntglasfenstern und den weißen Türmen, die sich über die Nachbargebäude erheben, wirklich aus dem Herzen der Stadt heraus. Im Inneren ist die Kirche bunt geschmückt. Dort auf einer Bank zu sitzen und die ruhige Atmosphäre zu genießen, ist eine perfekte Möglichkeit, sich zu entspannen.

Myanmar

2. Beobachten Sie die birmanische Kultur

Der Kandawyi Park, einer von zwei großen Parks in Yangon, ist bei den Einheimischen sehr beliebt. Es ist ein guter Ort, um die lokale Kultur zu beobachten, mit vielen schattigen Plätzen und einer wunderschönen Landschaft.

Wenn die Nacht hereinbricht, können Sie die kulturelle Darbietung im Karaweik-Palast am Ostufer des Kandawyi-Sees genießen. Es wird ein Buffet mit verschiedenen leckeren Speisen serviert. Verbringen Sie dort etwas Freizeit und Sie werden es nicht bereuen!

3. Schlendern Sie am Inle-See entlang

Wenn Sie der überfüllten Innenstadt entfliehen möchten, wartet der Inle-See genau dort auf Sie. Es ist mit klarem Wasser und einer Vielzahl von Blumen und Grün ausgestattet. Wenn Sie morgens mit dem Boot um den See fahren, können Sie eine besondere Ruhe genießen und mehr über das tägliche Leben der burmesischen Fischer erfahren.

Wenn der Abend kommt, kann ein Spaziergang entlang des Sees mit Blick auf den atemberaubenden Sonnenuntergang Ihren Tag versüßen. Außerdem gibt es dort einen Turm, der einen tollen Blick auf Yangon bietet.

Myanmar

4. Probieren Sie das authentische lokale Leben

Der Markt Bogyoke Aung San befindet sich im Zentrum von Yangon, eine halbe Stunde zu Fuß von der Shwedagon-Pagode entfernt. Es ist ein großartiger Ort, wenn Sie nach Souvenirs oder lokalem Essen suchen. Es bietet verschiedene Arten von Artikeln im myanmarischen Stil an: darunter Holzhandwerk, Schmuck, Textilien, Gemälde und traditionelle Kleidung.

In China Town, einem pulsierenden Nachtmarkt in Yangon, gibt es viele Restaurants, die eine große Auswahl an Speisen anbieten. Entlang der Hauptstraße reihen sich Stände aneinander, an denen frisches Obst der Saison, gegrilltes Fleisch und andere Snacks verkauft werden, und die Preise sind recht gut. China Town wird eine Quelle der Zufriedenheit sein, wenn Sie die lebhafte lokale Kultur erkunden!

Myanmar

5. Genießen Sie Ausstellungen im Nationalmuseum

Wollten Sie schon immer mehr über die burmesische Kunst, Geschichte und Kultur erfahren? Dann besuchen Sie das Nationalmuseum in Yangon! Tausende von Ornamenten, Gemälden, Erinnerungsstücken und antiken Artefakten werden in dem fünfstöckigen Museum ausgestellt und bieten einen allgemeinen Überblick über das Land.

6. Ehre das Vermächtnis des Krieges

Wie das Sprichwort sagt: „Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen“. Der Taukkyan War Cemetery soll die Menschen an die Schrecken des Krieges erinnern, in der Hoffnung, dass sie nicht dazu verurteilt werden, diese Erfahrung zu wiederholen. Der Friedhof wurde zum Gedenken an die Soldaten errichtet, die während des Zweiten Weltkriegs in Burma ihr Leben ließen. Es ist gut gestaltet und gut gepflegt, einer der meistbesuchten Kriegsschauplätze in ganz Asien, obwohl es eine Stunde dauert, um von Yangon dorthin zu gelangen.

7. Entspannen Sie sich am Strand von Ngwesaung

Wenn Sie nach ein paar Tagen stressiger Reise abschalten und entspannen möchten, ist Ngwesaung Beach möglicherweise Ihre erste Wahl.

Seit seiner Entwicklung im Jahr 2000 ist es mit seinem schönen langen silbernen Strang einer der beliebtesten entspannten Low-Budget-Orte. Es gibt einige kleine Inseln vor der Küste, umgeben von klarem Wasser, wo Sie zwischen niedlichen kleinen tropischen Fischen schnorcheln können.

Erfahren Sie die beste Reisezeit in Myanmar, um Ihre Reise nach Myanmar angenehmer zu machen.

Planen Sie eine Individualreisen nach Myanmar mit uns. Wir sind 24 Stunden immer zur Verfügung. Senden Sie bitte uns eine unverbindliche Anfrage an.

Falls Sie außerhalb Myanmar noch die anderen Ländern in  Süostasien reisen wollen, können Sie mit den Links der besten Reisezeit weiter erfahren:

Oder lassen Sie sich inspirieren

Asien rundreisen 3 Wochen-Laos Vietnam Myanmar

Warum mit uns?

Wir erstellen authentische Reisen basierend auf Ihren Interessen, Ihrem Stil und Ihrem Budget, ob für Jahresferien, Familienausflüge oder Flitterwochen. Begonnen in China (China Highlights seit 1998) haben wir über 100.000 Kunden weltweit dabei geholfen, maßgeschneiderte Reisen nach Asien zu planen. Die meisten Länder in Asien öffnen sich jetzt wieder für Sie. Sehnsucht nach einem exotischen Urlaub? Wir sind bereit, es zu verwirklichen.

Wollen Sie eine private Reise nach Asien planen, stehen wir immer zur Verfügung. Innerhalb 12 Stunden werden wir Ihnen rückmelden, nachdem Sie uns eine Individualreise Anfrage senden.

Myanmar Reisen planen

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen...
Beginnen Sie mit der Planung Ihrer maßgeschneiderten Reise mit der persönlichen Hilfe unserer Reiseberater.

Create Your Trip

Das globale Highlights-Erlebnis

1-to-1 Expert Planning
1-zu-1-Expertenplanung

Ihre Tour wird von einem Reisezielexperten individuell auf Sie zugeschnitten. Der Berater antwortet immer innerhalb von 24 Stunden.

Personal Journeys
Persönliche Reisen

Genießen Sie es, Ihren persönlichen lokalen Reiseführer zu haben und mitzufahren. Entdecken Sie Reiseziele in Ihrem eigenen Tempo. Seien Sie so flexibel wie möglich.

Authentic Experiences
Authentische Erlebnisse

Gehen Sie über das Sightseeing hinaus und tauchen in die lokale Kultur ein. Interaktion mit den Menschen vor Ort.

One-Stop Service
One-Stop-Service

Wir kümmern uns um alle Buchungen, einschließlich internationaler und inländischer Transporte. Visa, Hotels, Mahlzeiten und Aktivitäten.

China hebt International Travel Service Co., LTD hervor
Unternehmensnummer: 914503003486045699